Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/478/site4172691/web/besteidee/data/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2758 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/478/site4172691/web/besteidee/data/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2762 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/478/site4172691/web/besteidee/data/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3706 Verkehrsberuhigung in Eggersdorf - Deine Beste Idee

Verkehrsberuhigung in Eggersdorf

von Birgit Kern
1
Danke für dein Like

-)In Aluminiumstraße und in der Negrellistraße wird der vorgeschriebene 30er selten ernst genommen. Dort leben viele Kinder, der Kindergarten und der große Spielplatz befinden sich in diesen Straßen. Die Aluminiumstraße (und jetzt auch die Kupferstraße) grenzen auch an den Geh- und Radweg.
Mein Vorschlag:
Bodenschwellen für diese Straßen und für die Aluminiumstraße am besten überhaupt eine Spielstraße mit 20 km/h Beschränkung.

-) Die Eggersdorferstraße bis vom Lindenhof bis zum roten Parkhaus sollte eine 30er Zone sein. Im Bereich „Freds Wirtshaus“ sind zwei nicht einsehbare Kurven, die pausenlos riskant geschnitten werden ohne den Gegenverkehr sehen zu können. Wundert mich, dass es da nicht öfter kracht. dann kommen die Zebrastreifen zum Bahnhof beim Wasserturm, beim roten Parkhaus und beim der Gschirrmbachpassage. Dein Fußgängerschutzbereiche sollte man sich sowieso entschleunigt nähern. Daher bitte 30er, dann fahrens in der Realität wenigstens nur 50.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.